Gästebuch

Hier ist der richtige Platz um Eure Wünsche, Anregungen und Eindrücke zu vermitteln. Wir freuen uns auf Eure Einträge!

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Grummel Hannes (Freitag, 30. Juni 2017 15:08)

    Krasselt gab es schon 1956, Albrecht Straße 55. Der gleiche Wagen stand dann 1959 Steglitzer- Damm.

  • Safran kaufen (Donnerstag, 27. April 2017 07:26)

    Die Portionen waren fast schon zu groß, aber definitiv lecker!

  • Ben L. (Sonntag, 05. Juni 2016 13:15)

    Es geht los! :)

Ältere Beiträge

  • Caröla Dornbrack sagt:

    (21.09.2011)

    Die beste Wurst in ganz Berlin !!!!!! Kann ich nur weiterempfehlen! Geiler Ketchup,nettes Personal.Weiter so!

     

     

  • Dominik Bethke sagt:

    (22.12.2011)

    Ihr seid großartig.

     

     

  • Wolfgang Klein sagt:

    (21.12.2011)

    Endlich die Chance auch in Bayern an eine Currywurst ranzukommen! Danke!

     

     

  • Mauersberger sagt:

    (21.12.2011)

    War mal wieder für 3 tage in Berlin. Jeden Tag bei Euch gegessen. Super Wurst und sehr nettes Personal!!!

    Grüße aus Bienenbüttel

     

  • Norbert sagt:

    (12.02.2012)

    Seit gut 20 Jahren bin ich nun aus Berlin weg. Am meisten fehlen mir die Hertha Spiele (zur Zeit kann ich darauf auch verzichten) und ´ne jute Currywurscht. Man sagt, im Ruhrpott gibt es die beste….Bullshit. Mir wird schon übel, wenn ich sehe, wie die Wurst geschnitten wird. Entweder mit Schere oder mit so ´ner Maschine. Wann ist die den das letzte Mal gereinigt worden? – igitt! Bei mir an der Nordseeküste gibt es nur Currybratwurst. Das ist ´ne Bratwurst vom Grill und anstelle vom Senf gibt es Ketchup mit ´nem bißchen Currypulver. Willste die Wurst scharf haben, machen sie Dir ein bißchen mehr Pulver ruff. Janz großes Kino.

    Danke Krasselts! Endlich konnte ich mal wieder ´ne jute Curry futtern. Bei Euch am Stand schmeckt sie natürlich noch besser. Aber wenn man in der Diaspora wohnt, ist Eure Wurst in der heimischen Küche zu bereitet ein wahres Fest. Danke!!!

     

     

  • Stephan sagt:

    (19.03.2012)

    Ein Glück bin ich in Steglitz geboren, dadurch konnte ich den Stand schon kennenlernen, bevor ich fähig war, über die Theke zu schauen.

    Auch heute noch, ca. 45 Jahre später, ist es ein Fest, auf ein paar Currys vorbei zu kommen- auch wenn die Anfahrt inzwischen recht aufwändig ist. Meine Frau und ich essen so gut wie kein Fleisch. Krasselt wird die nette Ausnahme bleiben.

     

     

  • Mirko sagt:

    (21.03.2012)

    Wenn ich an eure Wurst & vorallem die Soße denke läuft mir sämtliches Wasser im Mund zusammen.Wurst & der tolle Ketchup mit der fuchtigen Säure sind in Berlin nicht zu besiegen.

    Nur bei den Pommes könnt ihr euch noch verbessern. Sie sind oft mehrmals frittiert & über der Zeit. Ich liebe euch trotzdem

     

    Andreas Martin sagt:

    (28.03.2012)

    Es ist und bleibt einfach die beste Curry weit und breit!!!Ich bin dort seit fast 40 jahren Stammkunde und immer zufrieden!

    Weiter so….Selbst mein Sohnemann ist schon Fan von Krasselt….

     

    Thomas Völz sagt:

    (07.05.2012)

    Hallo, als alter Berliner der im Norden wohnt, kann ich nur meine beste Empfehlung aussprechen. So eine gute Currywurst gibt es nur bei Krasselt in Steglitz. So oft ich kann bin ich bei euch und meine Frau, die in Steglitz gewohnt hat, ging meistens zu Eis Hennig Eis essen. Danach gab es Pommes bei Krasselts. Krasselt ist unnachahmlich und ist mit keiner anderen Currybude zu vergleichen. Die Curry ohne mit den obligatorischen Spießen hat seinen besonderen Reiz. Werde euch demnächst wieder besuchen und freue mich auf drei Curry ohne Darm. Beste Grüße aus dem Wedding.

  •  

    Peter sagt:

    (07.09.2012)

    Ihr seid meine Favoriten, und hab meine Hochachtung. Was Euer 2 Kopf Team da so Nachts in dem engen Raum leistet muss manch einer erst mal nach machen. Hoffentlich gibts Euch und die Leckeren Würste und den noch leckeren Ketschup noch viele Jahre in der Stadt und an der gleichen Stelle. Einfach nicht wegzudenken! Gruß Peter.

     

     

  • Hans-Jürgen Löw sagt:

    (17.09.2012)

    Seit gut 35 Jahren bin ich nun aus Berlin weg. Am meisten fehlt mir ´ne jute Currywurscht. Die Currywurst von VW mit dem original Ketchup kannste och verjessen. Mir wird schon übel, wenn ich sehe, wie die Wurst geschnitten wird. Entweder mit Schere oder mit so ´ner Maschine. Wann ist die den das letzte Mal gereinigt worden? – igitt! Hier im raum celle jipt et ja so ne wurscht bude die anjeblich die original berliner currywurscht vertreibt , kann ich nur abraten kannste voll verjessen schmeckt wie pappe mit nischt die machen den ketschup och noch warm igitt. Willste die Wurst scharf haben, machen sie Dir ein bißchen mehr Pulver druff. Janz großes Kino.

    Danke Krasselts! Endlich konnte ich mal wieder ´ne jute Curry futtern. Bei Euch am Strand schmeckt sie natürlich noch besser. Aber wenn man so weit vom schuss wohn muss man die halt selbst warm machen ( übrigens seit einigen jahren lass ich sie mir immer schicken natürlich mit allem drum und dran , kann ick nur empfehlen klappt immer prima !!! macht hier mal ne zweigstelle uff und ick bin der beste kunde , meene kollegen sind och schon infiziert weiter so !!!!!!!!!!!!!!!!!

     

     

  • Creamcheesegirl sagt:

    (29.10.2012)

    Eure Currywurst, natürlich ohne Darm, extra scharf mit Chiliflocken und viiiel von dem guten Ketchup ist und bleibt die allerbeste! Nur die neuen Brötchen wie heute erhalten sind leider nicht so gut: sie sind zu locker, zerbröseln zu leicht und daher kann man den Ketchup nicht mehr so restlos aus der Pappschale „Kratzen“! Ansonsten: weiter so!!!

     

     

  •  

    Nicole sagt:

    (11.12.2012)

    hallo ihr lieben

    ware angekommen supi legga!!!!!!

    20 jahre bei euch am steglitzer damm gegessen

    hier oben gibt es keine so leckere wurst

    aber es gibt euch ja gottseidank als onlinebestellung………macht weiter so!!!!

    lg von der küste

     

     

  • Marcus K. sagt:

    (23.01.2013)

    Krasselt´s – Ja = Currywurst. DIE Currywurst !

    Als Berliner im Rheinland gelandet. Und? Currywurst – Nüscht. „WURSTTEUFEL“ Der Name ist Programm. Pfui Teufel !

    Etwas undefinierbares in Wurstform und Hela Gewürz Ketchup. Geschnitten mit nem Häcksler und die zwei unglaublichen Worte : Guten Appetit.
    Genau – Mülleimer haben die wenigstens auch !

    So, nun mach ich mich an die Bestellung in eurem Shop. Danke Danke Danke!
    Beste Grüße M.

     

     

  • Lutz Lohrke sagt:

    (24.02.2013)

    hey, ich wohne in niedersachsen und heute war ich mal wieder in berlin und ohne die beste currywurst zu essen konnte ich nicht gleich wieder zurück. also habe ich mit mal gleich mal zwei gekönnt und was soll ich sagen „echt lecker“, einfach die beste curry die es gibt!

    weiter so lutz

     

     

  • wessendorf monika sagt:

    (06.03.2013)

    ich bin seid 17 jahren nrw hir gibt es keine gute currywurst freue nich schon aufs wochenende da wir in berlin sind und dje beste currywurst essen und welche mit nach hause nehmen mfg monika wessendorf

     

     

  • Thomas Kempf sagt:

    (26.04.2013)

    Hi,

    bin seit über 10 Jahren aus Berlin weg und wohne jetzt in der Pfalz. Ich vermisse sonst nicht ausser eure Curry…wohne hier im Land der Cury-Wurst Barbaren. Hier ist ne Curry entweder ne Rostbratwurst oder ne Rindsbratwurst mit „Ketchup“ und Curry….wird Zeit das ich mal wieder nach Berlin komme. Standardbestellung “ Fünf und drei Brötchen“

    Gruß
    Thomas

     

     

  • Lakkes sagt:

    (25.05.2013)

    Hab gerade eben das gute Päckchen aufgemacht und muss aufpassen, dass ich den Ketchup nicht trinke. ÜBERRAGEND. Curry´s werden passend zur Championsleague verzehrt. Ich glaub ich bin im Currywursthimmel.

    Gruß aus dem schönen Hessen.

    Digy ?

     

     

  • Claus sagt:

    (25.06.2013)

    In Berlin gibt es einige gute Currywurstimbisse, aber Krasselt`s Curry ist unangefochten die “ BESTE „.

     

     

  • Matthias Richters sagt:

    (23.09.2013)

    Für uns die erste Anlaufstelle, wenn wir in Berlin sind: Eene Curry-pikant mit Fritten. Und Schaschlik und een Kindl. Kult – einfach lecker ….mein Berlin wie wir es lieben ! Schöne Grüße an Gaby und nochmals allet jute zum Jeburtstach,wa. Die Wessis aus´m Caffe Satz inna Hildegardstr.

     

     

  • Valle sagt:

    (28.09.2013)

    10 Jahre Kunde

    Die beste Currywurst in Berlin.

    Wenn dann hier !

     

     

  • Thomas Piltz sagt:

    (01.10.2013)

    Ich sage nicht die beste Currywurst Berlin`s Sondern DFie beste Der W E L T !!!!!!

    einfach Top immer weiter so seit 43 Jahren Kunde.

     

     

  • Anita und Thomas sagt:

    (20.11.2013)

    wir sind immer wieder begeistert, von der echten Krasselt’s ohne Darm.Solange wir aus Berlin weg sind (24 Jahre), solange gibt’s bei jedem Besuch eine ‚Stippvisite‘ bei Krasselt’s, wenn’s geht am Steglitzer Damm, um ’ne echte Currywurst zu genießen.Allet andere, wat sich in Deutschland „Currywurst“ nennt, kannste eenfach vajessen… ?

    Wir kommen gerne wieder.

     

     

  • Barbara sagt:

    (17.01.2014)

    Ich war heute um 16:45 Uhr da. Die derzeitige Verkäuferin ist der Hammer! Ich habe selten so eine engagierte, freundliche Verkäuferin in einem Schnellimbiss erlebt. Ein Grund mehr, ein Krasseltsfan zu sein und zu bleiben. Barbara aus Spandau, (die auch ab und zu in Steglitz arbeiten muss.)

     

     

  • Thomas Meyer sagt:

    (09.02.2014)

    Hallo Thommi,

    da finde ich Dich endlich mal wieder, natürlich bei der besten Curry der Stadt, seit dem Du aus der Hildburghauser weg bist…

    Gruß Thomas M. (AS-Tanke)

     

     

  • Markus sagt:

    (19.02.2014)

    Die zarteste und tomatenfruchtintensivste Currywurst ever! Danke, ich freue mich, Euch seit über 20 Jahren ab und an genießen zu dürfen. Ich liebe Euch und genieße sie auch in Marzipanien! Sonnige Grüße nach Berlin, Markus

     

     

  • Peter, Susi und Annika sagt:

    (26.08.2014)

    Seit dem wir nicht mehr in Berlin wohnen, ist die Curry von Krasselt,s das was wir am meisten vermissen.

    Immer wenn wir zu Besuch in der Stadt sind müssen wir zu Krasselt,s. Das letzte Mal erst vor ein paar Tagen.

    Leute ihr seit klasse. Einfach lecker.

    LG ausNiedersachsen

    P.S. Werde glaube ich mal welche nach Hause bestellen und selber zubereiten.

     

     

  • Gerhard Drobczyk sagt:

    (08.11.2014)

    Ick kenn‘ die Currywurschtbude schon von jantz am Anfang an. Haab‘ ja gleich um die Ecke jewoohnt.

    Tolle Jeschichten zu aazeehl’n. Lebe aba jetze JWD. Wenn immer ich mal wieder in Berlin bin, komme ich immer wieder hierher.

    Die „Nackte“ und andere sind immer noch kernig. Det Milljoeh darfste ja ooch nich vajesse’n.

    Vielen Dank und weiter so.

    Gerhard von der Walsroder Str.

     

     

  • Gerhard Drobczyk sagt:

    (08.11.2014)

    Ick kenn‘ die alte Currywurschtbude schon von jantz Anfang an. Die Alten Krasselt’s waren immer uff Draht!

    Haab‘ ja gleich um die Ecke jewoohnt.

    Tolle Jeschicht’n sind da zu aahzeeh’l. Lebe aba jetze leida JWD. Wenn immer ich mal wieder in Berlin bin,

    komme ich immer wieder hierher.

    Die „Nackte“ und andere Currywuerschte sind immer noch kernich. Det Milljoeh darftse ja ooch nich vajess’n.

    Vielen Dank und weiter so.

    Gerhard von der Walsroder Str.

     

     

  • Icke sagt:

    (19.11.2014)

    War heute zum ersten Mal bei euch. Werde wiederkommen. Immer wieder. Und dann nochmal.

     

     

  • Helmuth sagt:

    (09.12.2014)

    einfach ein Besuch wert, wenn ich in Berlin bin.

    von Osnabrück

     

     

  • Peter Teschner sagt:

    (07.01.2015)

    Ich bin seit über 50 Jahren Krasselt-Kunde. Das Ehepaar Krasselt war für mich der Inbegriff eines Currywurstbuden-Betreibers. Die Currywurst ohne Darm und der leckere Ketchup waren und sind einmalig, nicht nur in Berlin. Seit 26 Jahren lebe ich nicht mehr in Berlin aber bei jedem Besuch ist ein Stopp bei Krasselts Pflicht. Um die Zeit bis zum nächsten Besuch zu verkürzen, lasse ich mir regelmäßig Würste und Ketchup zusenden, jedes Mal ein Genuss. Hoffentlich bleibt uns der Betrieb und seine Produkte noch lange erhalten. Herzliche Grüße aus dem Emsland.

     

     

  • Martina Sowa sagt:

    (20.03.2015)

    Die *Nackte mit Curry und TomatenKetchup an Spießchen*, das ist die echte, ursprüngliche Berliner Currywurst, alles andere läuft unter *Produktpiraterie*. Hier schmeckt die Wurst nach Wurst und der Ketchup fruchtig nach Tomaten. Wer sich keine überwürzten Würste mit GewürzKetchup antun möchte, sollte sich unverzüglich auf den Weg zu Krasselt’s machen. *Ist dir der Weg zu Krasselt’s zu weit, so laß sie dir liefern jederzeit.* Für mich ❗️best CurryWurscht in Town❗️

     

     

  • Michael Voigt sagt:

    (31.05.2015)

    Was erinnere ich mich wehmütig an die Zeit der „Endsechziger“ , wo frühmrogens um viere am WE der Chef mit Frau – später auch Tochter- noch selbst „Hand anlegte!!

    Kossy mein Kumpel wohnte in der Halksestr..

    Jetzt bin ich öfter mal wieder in Berlin und fahre meistens auf dem Weg nach Lichtenrade bei Krasselt vorbei Warumverkauft Ihr eigentlich keine Fleischspiesse online? Die ißt meine Frau sogerne!?

     

     

  • Detlef aus Cottbus sagt:

    (28.06.2015)

    Der Besuch hat sich gelohnt. Ihr seid für uns die Nr. 1 der Currywürste.

    Alle anderen in Berlin haben uns enttäuscht. Bei euch schmeckt es perfekt.

    Wir kommen garantiert wieder und haben Freunde im Schlepp! :-))

     

     

  • Christian / Berlin sagt:

    (17.07.2015)

    kenne die curry bude schon über 15 jahre.

    die mit und auch ohne darm schmecken immer top. allerdings hat die soße mal besser geschmeckt wurde an der rezeptur vom ketchup was geändert? zuviel apfel aroma! ansonsten absolut empfehlenswert :)

     

     

  • Benjamin Bertling sagt:

    (27.08.2015)

    Ich wohne seid gut 10 Jahren nicht mehr in berlin . . . Aber fahre jedes jahr hin. . . Und es is bei mir Tradition als erste Amtshandlung nen krasselt Wurst essen zugehen. . . Beste der welt. . .

     

     

  • Torsten Brassat sagt:

    (19.09.2015)

    Hallo, meine 1. Currywurscht bei euch hatte ich 1979. Wohne jetzt in Hannover und bin gerade in Berlin, aber vor der Heimreise muss ich unbedingt noch nen Abstecher zum Steglitzer Damm machen…wie immer.

     

     

  • Dr. Christoph Unsin sagt:

    (20.10.2015)

    Ich hab in den 80gern in Berlin studiert und in Steglitz südende gewohnt. Kräuselt-Currywurst mit Schrippe gehörte zu meinen Grundnahrungsmitteln, und bei jedem berlinbesuch ist ein Abstecher an den Steglitzer Damm pflicht! Ihr seid die besten!!!

    Grüße aus dem allgäu

     

     

  • Ingeborg Galan sagt:

    (19.03.2016)

    Bin geborene Berlinerin und seit 40 Jahren begeisterte Kundin von euch. Komme leider nicht mehr oft genug meinem Appetit entsprechend nach Berlin.

    Was mir am letzten Montag bei eurem Lizenznehmer in der Clayallee in Zehlendorf passiert ist, könnt ihr gerne auf dessen Seite nachlesen.

    Macht weiter so!!!! Eure Curry ohne Darm schmeckt uns auch hier bei Helmstedt super. Und erst der Ketchup. Einfach super.

     

     

  • Knut Rudloff sagt:

    (03.06.2016)

    Vor 30 Jahren nach Dithmarschen „ausgewandert“ komme leider ich nur selten nach Berlin, doch Krasselts steht dann immer auf dem Speiseplan. Doch heute war es bei uns bei hochsommerlichen Temperaturen fast wie zu Weihnachten: Eine liebe Kollegin hat uns mit einem Kühlpaket von Krasselts überrascht und so konnten wir in diesem Landstrich, wo leider keiner eine gute Wurst geschweige denn guten Ketchup hat, ein wenig vom Steglitzer Damm an die Nordsee holen. DANKE, liebe Margarete Eisele! War superlecker ?

Krasselt's Imbiss
Steglitzer Damm 22
12169 Berlin

Telefon:  +49 030 7969147+49 030 7969147

E-Mail: info@krasselts-berlin.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Krasselts Imbiss

Steglitzer Damm 22
12169 Berlin
+49307969147

Berichte

Seit Jahrzehnten eine Institution. Zwei freundliche Damen in einer Minibutze. "Zwei ohne mit Brötchen, bitte." und man bekommt prompt zwei an den Seiten... mehr
Seit über 50 Jahren gibt es Krasselts, seit 40 Jahren oder so gehe ich hier regelmäßig schnabulieren. Die Schlangen sind zu bestimmten Tageszeiten abartig... mehr
Es scheint als tobe in Berlin der ewige Kampf zwischen Ost und West. Und dabei geht es wahrlich um die Wurst. Wo gibt es die beste Wurdt mit der leckersten... mehr

Krasselt's Imbiss

Steglitzer Damm 22
Berlin, 12169
495 Besucher insgesamt
646 check-ins

Krasselt's Imbiss

Steglitzer Damm 22
Berlin, 12169
495 Besucher insgesamt
646 check-ins
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Krasselt's Imbiss